Kontakt

AET – Alternative Energie Technik
 

Oberer Steig 10, A-7423 Pinkafeld
T: 03357 / 20 504
F: 03357 / 20 505
M: 0664 / 43 55 250
E: info@aet.co.at

Warmwasserbereitung

Hier finden Sie unsere Geräte zur Warmwasserbereitung von IDM, Danfoss und Ochsner.

Funktion Lüftung

Eine Wärmerückgewinnungsanlage kann den Wärmeverlust verringern indem sie Abwärme in Heizungswärme umwandelt.

Im Haus wird dazu ein Lüftungssystem eingebaut. Die Rohre oder Flachkanäle werden in die Zwischenwände, in die Decken / Fußböden oder dem Sanitärschacht verlegt und sind im fertigen Bauzustand unsichtbar.

In Küche, Bad und WC wird verbrauchte Luft abgesaugt, Gerüche und Feuchtigkeit verschwinden. Die abgesaugte warme Abluft gibt dann im Wärmetauscher ihre Wärme an die Frischluft ab. Diese erwärmt sich dabei von z. B. 0°C auf 18°C.

Die so erwärmte Zuluft wird dann in Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer eingebracht. Ohne Wärmeenergieaufwand wird also selbst im Winter diesen Räumen 18 °C warme, frische Luft zugeführt.

Kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung

Die Vorteile der kontrollierten Lüftung mit Wärmerückgewinnung liegen klar auf der Hand:

1.) Steigerung von Komfort und Luftqualität durch ständige Lufterneuerung
2.) Verbrauchter Sauerstoff wird ersetzt, der CO2-Anteil bleibt niedrig
3.) Geruchs- und Schadstoffe werden abgeführt
4.) Reduzierung der Luftfeuchtigkeit auf den Idealwert
5.) Optionaler Einsatz eines Feuchtetauschers zur Feuchterückgewinnung
6.) Verhindert Gebäudeschäden durch Feuchtebildung an Decken und Wänden
7.) Die Wärme bleibt im Gebäude, Umweltschmutz und Lärm bleiben draußen
8.) Frische Außenluft wir gefiltert und vorgewärmt eingeführt
9.) Optionaler Einsatz von Pollenfilter
10.) Reduzierung des Lüftungswärmebedarfs, Einsparung bei den Heizkosten